informationen für schüler*innen


Starte deine Karriere mit einer dualen Ausbildung!


Der Weg zu einem Ausbildungsplatz ist mit dem Onlinebewerberbuch ganz einfach, denn das Onlinebewerberbuch dreht den klassischen Bewerbungsprozess um: Du stellst deinen Steckbrief online und Ausbildungsbetriebe bewerben sich bei dir.

Das Onlinebewerberbuch wird von vielen Betrieben und Unternehmen aus dem Rheinisch-Bergischen Kreis und angrenzenden Regionen genutzt, die ihre Fachkräfte von morgen suchen. Also nutze deine Chance und sei dabei! Melde dich im Onlinebewerberbuch an, erstelle deinen Steckbrief und reagiere auf die Nachrichten der Ausbildungsbetriebe, die dir ein Angebot schicken.

Weitere Informationen findest du unter den einzelnen Themen. Hier erhältst du zum Beispiel Angaben zu deinem Login, siehst in einem Video, wie du dein Profil ausfüllst und wir zeigen dir, wie du mit einer dualen Ausbildung erfolgreich deine Karriere startest.

Bei Fragen sind wir gerne für dich da. Unsere Kontaktdaten findest du hier. Wir wünschen dir viel Erfolg!

Anmeldung und Profilerstellung

Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen (Sekundarstufe I)

Deine Login-Daten erhältst du von deinem/deiner Klassenlehrer*in oder eurem/eurer Koordinator*in für Berufliche Orientierung.

Wie die Anmeldung erfolgt und du dein Profil erstellst, siehst du im Video.

Gymnasien und Gesamtschulen (Sekundarstufe II)

Deine Login-Daten erhältst du direkt vom Projektteam "KLiKK!-binbereit.de". Fülle dazu das Anmeldeformular aus und wir schicken dir deine Benutzerdaten zu.

Wie die Anmeldung erfolgt und du dein Profil erstellst, siehst du im Video.

Berufskolleg

Deine Login-Daten erhältst du von deinem/deiner Klassenlehrer*in oder eurem/eurer Koordinator*in für Berufliche Orientierung.

Wie die Anmeldung erfolgt und du dein Profil erstellst, siehst du im Video.

Einrichtungen der Jugendberufshilfe/ Jugendberatung

Deine Login-Daten erhältst du entweder direkt von den Mitarbeiter*innen in der Beratungsstelle oder du füllst das Anmeldeformular aus und wir schicken dir deine Benutzerdaten zu.

Wie die Anmeldung erfolgt und du dein Profil erstellst, siehst du im Video.


Im Video zeigen wir dir, wie du dich anmeldest und erfolgreich dein Profil ausfüllst. Bitte denke daran, deine Daten aktuell zu halten, damit Betriebe dich kontaktieren können und dein Steckbrief auf dem neusten Stand ist.

Steckbrief und Lebenslauf


Aus deinen Daten im Profil werden automatisch dein Steckbrief und dein Lebenslauf erstellt.

Mit deinem Steckbrief stellst du dich den Betrieben vor. Der Schwerpunkt liegt auf deinen Wünschen, Interessen, Fähigkeiten und Stärken sowie deinen Zukunftsvorstellungen.

Wenn sich dein Berufswunsch ändert oder du zum Beispiel weitere Praktika machst, denke bitte daran, dein Profil zu aktualisieren, damit dein Steckbrief immer auf dem neusten Stand ist.

Mit deinem Steckbrief erhält der Betrieb einen ersten Eindruck von dir. Ein ansprechendes Foto und aktuelle Daten erhöhen deine Chance, vom Betrieb angeschrieben zu werden.

Einen Lebenslauf kannst du dir in zwei verschiedenen Varianten herunterladen. Wenn du ihn für eine Bewerbung nutzt, denke bitte daran, deine Unterschrift einzufügen.

Nachrichten von Betrieben


Sobald dein Steckbrief veröffentlicht ist, kannst du Nachrichten von Betrieben bekommen.

Schreibt dir ein Betrieb, wirst du über dein Handy per SMS darüber informiert. Jetzt brauchst du dich nur noch im Onlinebewerberbuch anzumelden, um zu sehen, wer sich für dich interessiert. Eine Antwort schickst du dem Betrieb direkt über das Portal.

Bitte gib dem Betrieb auch eine Rückmeldung, wenn das Angebot für dich nicht in Frage kommt. Du freust dich schließlich auch über Antworten auf deine Bewerbungen.

Wenn sich deine Telefonnummer ändert, akutalisiere sie bitte auch in deinem Profil, damit du weiterhin beim Posteingang benachrichtigt werden kannst.

Karriere mit einer dualen Ausbildung

Personen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung sind auf dem Arbeitsmarkt sehr gefragt. Eine duale Ausbildung hat viele Vorteile und bietet dir eine hervorragende Grundlage für deine Karriere.

In der Ausbildung fängst du von Anfang an praktisch zu arbeiten und verdienst ab dem ersten Tag dein eigenes Geld. Du hast auch die Möglichkeit, parallel zu deiner Ausbildung einen höheren Schulabschluss erwerben.

Nach der Ausbildung hast du hohe Übernahmechancen, denn viele Betriebe suchen Nachwuchskräfte und manche Betriebe stellen lieber Personen mit einer dualen Ausbildung als Studienabgänger/innen ein, weil sie einen viel höheren Praxisbezug haben und den Arbeitsalltag kennen. Mit einer abgschlossenen Ausbildung hast du ausgezeichnete berufliche Perspektiven. Es gibt spannende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten, die einem Studienabschluss entsprechen und du kannst auch ohne Abitur studieren!

Weitere Informationen zu den Karrieremöglichkeiten mit einer dualen Ausbildung erhältst du bei den Wirtschaftskammern und der Agentur für Arbeit:
Handwerkskammer zu Köln
Industrie- und Handelskammer zu Köln
Kreishandwerkerschaft Bergisch Gladbach
Agentur für Arbeit